Radiosendungen

Wir berichten regelmäßig über die Kultur und die sozialen und politischen Problemen der Indigenen in Sibirien und anderen Regionen der Welt auf Radio LORA München. Unsere Sendungen werden jeden fünften Dienstag im Monat jeweils um 19 Uhr ausgestrahlt. Wann unsere nächste Sendung ist, können Sie im Terminkalender nachschauen.

Sie können uns in München auf UKW 92.4 (für andere Städte: siehe Sendebereich) sowie überall auf der Welt im Online-Livestream hören.

*    *   *

Um einen Blick auf die Radiosendungen zu geben, entschlossen wir wenigstens kurze schriftliche Ausschnitte zu machen (für anderes haben wir aus Personalgrünen kaum Zeit).

2019 – das Jahr der indigenen Sprachen. Die Udmurten: Ist Muttersprache ein Menschenleben wert?

Radiosendung der RG München der GfbV, Di 29. Oktober 2019 (Ausschnitte): 

*    *   *

Die Originalbeiträge und Interviews von unseren vergangenen Sendungen können Sie auch gerne hier hören.

16. Juni 2015 Das Volk der Niwchen auf der Insel Sachalin
21. Oktober 2014 Was gibt neues bei Indigenen auf Kamtschatka
19. August 2014 Die Ewenken und die Ewenen (Wiederholung)
17. Juni 2014 Die Ewenken und die Ewenen
15. April 2014 Ausgerechnet aus Sibirien: Steinkohle für Deutschland aus dem Land der Schoren
18. Februar 2014 Sotschi und die Tscherkessen, eines der ältesten Völker Europas
17. Dezember 2013 Das Nomadenvolk der Nenzen
15. Oktober 2013 Die Saami
18. Juni 2013 Die Jukagiren
16. April 2013 Die Burjaten
19. Februar 2013 Die Udmurten
18. Dezember 2012 Die Ainu
16. Oktober 2012 Die Korjaken
21. August 2012 Die Itelmenen
21. Februar 2012 Rodion Suljandziga: Gasprom und die Indigenen