Archiv des Autors: gfbvmuenchen

Das Volk der Niwchen auf der Insel Sachalin

Danke, dass Sie dabei waren Di. 16. Juni 2015: 19-20 Uhr, die Wiederholung Mi. 17. Juni: 13-14 Uhr  Das Volk der Niwchen auf der Insel Sachalin  Die Existenz der indigenen Völker auf der Insel Sachalin, so wie die Umwelt ist durch Lecks … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Radiosendung 16. Juni 2015 | Kommentar hinterlassen

Wasser ist Leben

Die Gesellschaft für bedrohte Völker wurde  als Botschafterin vom Wasser-Kongress „Die Heilkraft des Wassers“ in Bad Füssing, 11.-12. Juli 2015 gekürt!   das war unsere Bewerbung:  Wasser ist Leben

Veröffentlicht unter Andere, Wasser | Kommentar hinterlassen

Aktivitäten der Regionalgruppe im Jahr 2014

Auch eine Frau allein kann das Feld behaupten!  >>>>>> Radiosendungen: (6 Mal zu verscheidenen Themen: Radio Lora München, 92,4) ➤ Di. 18. Februar 2014 – Die Tscherkessen und die Olympischen Spiele in Sotschi ➤ 15. April 2014 „Ausgerechnet aus Sibirien: … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktivitäten | Kommentar hinterlassen

Die Regionalgruppe München

Russia: „People of the earth, do whatever you can to stop this genocide“ Appel der Schoren an die Welt (10. November 2016): Siberians appeal to the world to help save the Shor people Hier der Text auf Deutsch: schoren_appell_deutsch *   … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Andere, Film, Kohle, Rentierzüchter, Schoren, Tschucktschen | Verschlagwortet mit , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Der GfbV-Bildkalender „Zarte Bande 2015“

„Zarte Bande – Mensch und Tier 2015“ – der neue Bildkalender der Gesellschaft für bedrohte Völker (GfbV) erfreut mit ganz besonderen Motiven: So scheint man den Flügelschlag des Steinadlers zu spüren, den das Kasachenmädchen hoch oben auf den schroffen Berggipfeln … Weiterlesen

Veröffentlicht unter GfbV-Bildkalender 2015 | Kommentar hinterlassen

Die Mentawai, Hüter des Waldes – Ein Volk im Wandel

Veröffentlicht unter Mentawai, Sumatra | Kommentar hinterlassen

Radiosendung am 21. Oktober 2014, 19-20 Uhr

  Was gibt neues bei Indigenen auf Kamtschatka Wir wollen um die heutige Situation der Indigenen auf Kamtschatka berichten: Über das Fest der Itelmenen „Alchalalalaj“, den Klub „Kamtschadaly“, den „letzten“ Ainu, über die geplanten von Seiten der Gesetzgebenden Versammlung des … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Ainu, Itelmenen, Radiosendung 21. Oktober 2014 | Kommentar hinterlassen