Radiosendung Di. 16. April 2013, 19-20 Uhr, beim Radio Lora München 92,4

burjatkaWenn wir von Burjaten sprechen, dann denken wir an Baikalsee. Ja, die Burjaten, eine mongolische Ethnie, lebt heute hauptsächlich südlich und östlich vom Baikalsee. Ihre Stammesgenossen leben auch in der Mongolei und China. Einst ein Nomadenvolk haben sie nach der russischen Eroberung ihre Lebensweise stark verändert. Ein Teil von ihnen zieht nach wie mit ihren Herden durch geographisch abwechslungsreiche Gegenden. Nach dem Zerfall der Sowjetunion üben sie ihre drei Religionen  – Buddhismus, Schamanismus und Christentum – wieder intensiv. Zu Gast bei unserer Sendung am Di. 16. April 2013, 19-20 Uhr, haben wir Erzhena  Dorzhieva aus Ulan-Ude.

Dieser Beitrag wurde unter Radiosendung 16. April 2013 abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

2 Antworten zu Radiosendung Di. 16. April 2013, 19-20 Uhr, beim Radio Lora München 92,4

  1. Marina Ichikawa schreibt:

    hallo,
    mich wuerde diese radiosendung sehr interessieren – gibt es eine frequenz, ueber die ich die sendung aus frankreich hoeren kann? internet radio?
    lg
    marina

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s